UpDate Hygienekonzept MSV Stand: 24.07.2020

Werte Sportfreunde, liebe Vereinsmitglieder,

der Vorstand Maifelder SV hat ein Hygienekonzept erarbeitet, welches auch durch die VG Maifeld geprüft wurde.

Änderungen durch Aktualisierung der CORONA-Bekämpfungsverordnungen, gleich welcher zuständigen Behörde oder Kommune versuchen wir an dieser Stelle durch ein "UpDate" - wenn auch mit etwas zeitlicher Verzögerung - im Dokument zu berücksichtigen.

28.05.2020: Info des Vorstandes zu Nutzung der Sportstätten aus aktuellem Anlass

Werte Sportfreunde und Vereinsmitglieder,

der Vorstand des Maifelder SV informiert nach Bekanntgabe der 8. CoBeLVO RLP vom 26.05.2020.

Mit Beschluss in der Vorstandsitzung vom 27.05.2020 und Rücksprache mit der VG Maifeld ist bis auf Weiteres von einer sportlichen Betätigung beim Maifelder SV abzusehen.

SG Maifeld „feiert“ doppelten Aufstieg

Der Fußballverband Rheinland hat in seiner Sitzung vom 16.05.2020 beschlossen, die laufende Spielrunde 2019/2020 abzubrechen und die jeweils aktuellen Tabellenstände zur Wertung heranzunehmen. Davon profitieren beide Mannschaften der SG Maifeld, die ihre jeweilige Staffel als Tabellenführer angeführt haben.

FORTSCHREIBUNG (die Zwote): MSV-Maßnahmen wegen CORONA-Virus

Werte Vereinsmitglieder, liebe Sportkameraden,

aufgrund "Verschärfung" der "CORONA-Lage" ist auch der Vorstand des MSV erneut gefordert gewesen zu reagieren. (Stand: 15.04.2020)

SG I siegt auch im Derby

Im Stadtderby gegen den SV Ruitsch/Kerben lässt die SG nichts anbrennen und setzt sich deutlich mit 7-1 Toren durch.

SG I baut seinen Vorsprung aus

Die SG Maifeld gewinnt auch das Spitzenspiel gegen Verfolger DJK Plaidt und baut seine Tabellenführung in der Kreisliga B Mayen aus.

SG I mit Kantersieg

Im Auswärtsspiel gegen den TuS Hausen in Alzheim siegt die Elf von Trainer Lars Lauber mit 11-1 Toren.

JSG: Geänderte Zeiten bei Bambinis Polch

Bambinis Polch mit neuer Gruppe

SG I nimmt auch die Hürde Niederzissen

Die SG Maifeld bleibt in der Kreisliga B Mayen weiter in der Erfolgsspur und siegt auch im Spitzenspiel bei der SG Niederzissen durch Tore von Jan Tullius mit 2-1.