Seniorenfussball Herren

Für die Saison 2017/2018 sind bei der SG Maifeld zwei Senioren-Herren-Mannschaften zum Spielbetrieb gemeldet:

Die SG Maifeld I wurde mit Gründung der SG vornehmlich aus den beiden I. Mannschaften des Maifelder SV und des VfB Polch gestellt.

Der spielerische Aderlass hielt sich dadurch in Grenzen, man konnte überwiegend auf das Kader der vorangegangenen Saison zurückgreifen. Die Saison begann etwas holprig, doch im Laufe der Zeit spielte man sich immer besser ein und beschloß die Saison 2013/2014 mit einem hervorragenden 4. Tabellenplatz.

In der Saison 2014/2015 sollte am Ende der Spielzeit etwas "die Luft ausgehen", sodaß man aber immer noch mit einem versöhnlichen 5. Tabellenplatz aufwarten konnte.

Mit großem Interesse und Spannung wurde die Saison 2015/2016 erwartet. Leider mußte kurz vor Erreichen der Winterpause der Trainer ersetzt werden. Bernd Pauly trat zurück und Wolfgang Durben übernahm die Geschicke der SG Maifeld I mit Wirkung zum 01.01.2016 als Chef-Coach. Einhergehend mit diesem Personalwechsel wurde zudem Thomas Kill als Betreuerverpflichtet. Für das neue Gespann galt es fortan die Mannschaft kennenzulernen und zu formen.

Die 2. Mannschaft wetteifert weiter in der C-Klasse. Ziel ist es weiterhin eine Reservemannschaft am Spielbetrieb teilhaben zu lassen, um junge oder verletzte Spieler aufzubauen. Die "Zwote" wird gemeinsam durch die Reservespieler des VFB´s und des MSV´s gebildet. Hinzustoßen werden die Spieler der letztjährigen A-Jugend.

Trainiert wird die "Zwote" durch Lars Litty. Als Betreuer steht ihm Matthias Becker und Marcus Pees zur Verfügung.

Aufgrund der bevorstehenden Rasensanierung im Stadion Polch finden zu Saisonbeginn alle Heimspiele der SG I + II auf dem Kunstrasenplatz in Mertloch statt.

Sobald die Rasendecke für den Trainings- und Spielbetrieb in Polch wieder frei eggeben ist, wird eine Verlagerung stattfinden.

Anstosszeiten der Heimspiele:

2. Mannschaft: Sonntags, 14:00 h in Mertloch

1. Mannschaft: Freitags, 19:30 h in Mertloch