Seniorenfussball Herren

Die SG Maifeld verändert sich zukunftsorientiert ab dem 01.07.2021

Die SG Maifeld-Polch spielte die vergangenen Jahre erfolgreich in einer Spielgemeinschaft mit dem Maifelder SV und dem VfB Polch. Seit dem 01.07.2021 hat sich die Spielgemeinschaft (SG) durch den SV Gering-Kollig erweitert.

Für die Saison 2021/2022 sind bei der SG Maifeld-Elztal fünf Senioren-Herren-Mannschaften zum Spielbetrieb gemeldet:

Ziel der neuen SG ist es die fussballerischen Kräfte in der Verbandsgemeinde Maifeld fortan zu bündeln.

Es wird in den kommenden Jahren trotz guter Jugendarbeit in der JSG Maifeld - der unverändert weiterhin der Maifelder SV, VfB Polch und SV Ruitsch-Kerben angehören - weniger Seniorenfussballer geben. Die Seniorenfussballer spielen unter dem neuen Namen SG Maifeld-Elztal und besteht zu Beginn der Saison 2021-2022 aus insgesamt fünf Mannschaften:

Die SG Maifeld-Elztal I spielt in der Beziksliga Mitte, Spielort: Rasenplatz Gering.

Die SG Maifeld-Elztal II spielt in der Kreisliga A Rhein-Ahr, Spielort: Rasenplatz Leo-Schönberg-Stadion in Polch.

Die SG Maifeld-Elztal III spielt in der Kreisliga B Rhein-Ahr, Spielort: Rasenplatz Leo-Schönberg-Stadion in Polch.

Die SG Maifeld-Elztal IV spielt in der Kreisliga C Rhein-Ahr, Spielort: Rasenplatz Gering.

Die SG Maifeld-Elztal V spielt in der Kreisliga D Rhein-Ahr, Spielort: Kunstrasenplatz Mertloch.

Anstehende Vorbereitungsspiele, sowie die jeweils aktuellen Spielpläne der Pokal- und Meisterschaftsrunden findet man entweder auf den Internetseiten der beteiligten Vereine, oder unter www.fussball.de